Miffy Lampe – und ein bisschen mehr

Ich liebe meine Miffy Lampe und niemals würde ich es übers Herz bringen, sie aus meinen Händen zu geben. Das mag kindisch sein – aber es ist nun mal wie es ist: Ich liebe meine Miffy Lampe.
Und wer kein echtes Haustier mag, weil die beispielsweise NICHT im Dunkeln leuchten, sollte sich überlegen, sich einen Miffy anzuschaffen. Der ist stubenrein, sieht nett aus, ist 80 cm (!) hoch und leuchtet im Dunkeln!

Als ich Miffy 2010 entdeckt habe, war er in Deutschland so gut wie nirgends zu bekommen – aber auch das hat sich inzwischen geändert, ebenso die Auswahl, denn die Miffy Lampe hat (von verschiedensten Herstellern) neue Freunde bekommen. miffy lampe gross

Eine Miffy Lampe und die neuen Freunde.

Die Miffy Lampe ist in verschiedenen Größen erhältlich. In Größe XL kostet sie knapp 200 Euro, in der Größe S ist sie für etwa 150 Euro zu haben. Das Licht ist wunderbar milchig, warm und angenehm. Egal ob im Kinderzimmer als Leselampe oder im Büro – als Statement ;).

Aber wie das so ist: Gutes bleibt nicht lange einsam und deswegen hat Miffy inzwischen Freunde bekommen. Ihr erinnert euch vielleicht, da gibt es Hello Kitty mit Farbwechseleffekt (und die dazugehörige Rocket Lamp). Dann ist da noch die Kokeshi, für 160 Euro zu haben und der Bär Brown, in Größe S für 125 Euro erhältlich. Das ist doch schon mal eine kleine Auswahl oder?

mrmaria brown bär

kokeshi lampe

Teile diesen Beitrag

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Top 3 Stories

Weitere Beiträge
Mittwochsverlosung