herzhand muttertag

DIY zum Muttertag

Dieses DIY zum Muttertag hatte ich ursprünglich vor acht Jahren schon einmal gepostet. Damals allerdings als Idee für den Valentinstag. Aber eigentlich passt das ja viel besser als kleines Muttertagsgeschenk, denn ich verschenke ja gar nichts zum Valentinstag. Und Muttertag ist ja gar nicht mehr so lange hin: Am 13. Mai ist es so weit (wenn ich meiner Tochter heute sage, du, in vier Wochen ist Muttertag, dreht sie frei ;)).

Auch wenn die Idee auf dem Blog ja nicht mehr ganz neu ist, gelungen ist sie allemal und auch umsetzbar mit kleinen Kindern. Weil: Kleine Kinder, kleine Herzchen – so einfach ist das. Die Herzhand zum Muttertag könnt ihr mit etwas Farbe und einer Baby- oder Kinderhand easy selbst umsetzen.

Und mit einem Rahmen drumherum wird ein echter Schuh draus. Oder naja, ein Bild. Und ich könnte mir schon vorstellen, die ein oder andere Mama findet das sicher sehr schön. Und als Erinnerung an frühe Zeiten: Perfekt. Oder?
Ganz theoretisch lässt sich dieses DIY zum Muttertag dann auch noch jedes Jahr wiederholen. Denn die Hände wachsen ja, gerade bei Kindern. <3

 

Teile diesen Beitrag

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Top 3 Stories

Weitere Beiträge
einfache schnelle pasta
Nudeln machen glücklich: Das beste und einfachste Pastarezept für gute Laune