CLOSED_ Adventsverlosung – #8 – ein Prosit der Gemütlichkeit mit Sternefresser

Es geht hier zwar weder um Bier und auch das Oktoberfest ist auch nicht gemeint, aber es dreht sich alles um Alkohol. Das heißt, eigentlich auch nicht, denn eigentlich geht es mehr um NICHTAlkohol. Ich bin ja seit mehr als neun Monaten „trocken“, gezwungener Maßen. Und es gibt so Tage, an denen fehlt mir der Gin. Der Rotwein. Oder ein guter Aperol Sour.

Aber wir wissen es: Kein Alkohol in der Schwangerschaft. Und kein Alkohol beim Stillen.
Mein Mann hat viel Mitleid mit mir und ist ausserdem nicht nur beim Kochen sehr bewandert, er kann auch hervorragende Cocktails mit und ohne Alkohol mixen. Und eines seiner herrlichen Rezepte hat er extra für euch vorbereitet.

Schöntrinken ohne Alkohol – mit WONDERLEAF

Ich bin Gin-Liebhaber, auch schon bevor so ein großer Hype drumherum gemacht wurde. Und ich werde das in diesem Leben vermutlich auch nicht mehr ablegen, auch wenn der Hype dann wieder vorbei sein sollte. Gin mag ich schon immer (seit ich Alkohol trinken darf). Meinen letzten Rausch hatte ich dann auch tatsächlich Anfang des Jahres mit Gin im Kempinski Berchtesgaden in bester Gesellschaft. Und danach: Madame wurde schwanger und damit ist es erst einmal vorbei mit dem Alkohol.

Was ich gemacht habe? Ich habe mich sehr viel durch nichtalkohlische Getränke getrunken – damit meine ich keine Limo – alkoholfreies Bier (naja), alkoholfreien Sekt (naja) und dann lief mir alkoholfreier Gin von Siegfried über den Weg. WONDERLEAF heißt das gute Stück und ist für mich die beste Alternative für Gin Tonic! Klar, natürlich ist Wonderleaf eigentlich gar kein Gin, schließlich ist kein Alkohol drin. Und nein, er schmeckt nicht 100% nach richtigem Gin, hat aber eine eigene feine Aromatik, die das Fehlen des Alkohols in Wohlgefallen verwandelt. Ohne Scheiß: WONDERLEAF ist meine persönlich beste Entdeckung in diesem Jahr. Und umso mehr freue ich mich, dass ich euch heute eine Flasche davon kredenzen darf! Aber das ist noch nicht alles.

Harter Tag? Sternefresser machen’s möglich

Ein Getränk ist umso schöner, wenn es im richtigen Glas angereicht wird. Und ich darf ja schon seit Jahren immer einen Sixpack Sternefresser-Weingläser an euch verlosen! Und klar, dieses Jahr auch. Sogar zwei Sixpacks! Klein aber fein ist es das Geschenk, das bei euch in den letzten Jahren am besten angekommen ist. Und heute gibt es eben noch eine Flasche WONERLEAF von Siegfried und weil ich ja zwei Pakete Gläser habe, lege ich noch eine Flasche RICHTIGEN Gin von Siegfried oben drauf.

Das ist also heute im Türchen

Weil der Fokus ja heute eigentlich bei WONDERLEAF liegt, natürlich habe ich auch was für die, die Trinken dürfen, denn kein Alkohol ist manchmal eben auch keine Lösung: Ich verlose neben der Flasche WONDERLEAF + sechs Weingläser von Sternefresser auch noch eine Flasche RICHTIGEN Gin. Nämlich einen SIEGFRIED + sechs Weingläser. Und schon könnt ihr hervorragend Trinken – mit oder ohne Alkohol.

So könnt ihr euer Trinkpaket gewinnen

Verratet mir bis 23:59 in den Kommentaren, welcher Gin es sein soll: WONDERLEAF oder SIEGFRIED. Ausserdem freue ich mich natürlich auch über ein Herzchen oder Like auf FB und Instagram – noch mehr, wenn ihr mir folgt.

Die Losfee entscheidet dann, wer gewinnt – dann kommt das schöne Teil sofort zu euch nach Hause!

Mitmachen können alle über 18 Jahre – der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns nicht möglich.

Viel Glück!
Und zum Schluss: Das Rezept!

WONDERLEAF mit Tonic und Maracuja

Ihr braucht:

1 Saft einer frisch gespressten Orange
3 cl Wonderleaf
2 Eiswürfel
2 EL Maracuja-Püree (gibt es gefroren z.B. im Frische Paradies)
1 Schuss schwarzen Johannesbeer-Sirup
Tonic zum Aufgießen

Orangen auspressen und mit dem Maracuja-Püree in einen Shaker geben und ordentlich schütteln.
Eiswürfel ins Glas, Püree dazu, aufgießen mit Tonic – FERTIG. Geht natürlich auch mit richtigem Gin.

 

Herzlichen Glückwunsch: SIEGFRIED geht an Niki und WONDERLEAF an Miriam :) – ihr habt eine Mail im Kasten

Teile diesen Beitrag
  1. Ich würde gerne Wonderleaf mal ausprobieren (auch wenn Siegfried mich bzgl. Des Rheinlands „angesprungen“ hat).
    Hab einen schönen 2. Advent

  2. Siegfried ganz klar – ich komme aus Siegen – zwar kein Rheinland doch auch diesem den Namen zu verdanken.

  3. Der Siegfried Gin steht schon laaaange auf meiner Wunschliste für mein Gin-Regal 😍 Würde ich gewinnen, würde ich meine 5 Gin-Freunde einladen und die Gläser einzuweihen. 🍸

  4. Ich würde (Stillzeit sei Dank) gerne wonderleaf probieren. Mir fehlt der Alkohol eigentlich gar nicht, aber so ein Glas Gin Tonic ab und zu wär schon schön!

  5. Wonderleaf! Ich bin vor 7 Wochen Mama geworden, meine Tage bestehen aus Stillen, Wickeln, Stillen, am Baby schnüffeln und stillen. Ein Gläschen Gin würde mir da gut gefallen, ich wusste bisher nicht dass es einen alkoholfrei gibt. Die Neugier und der Durst wollen gestillt werden :)

  6. Oh mein Gott! Das ist meine Rettung! Schwanger mit dem dritten Kind habe ich echt keine Lust mehr auf alkoholfreies Bier und Wasser.
    Wonderleaf!

  7. Da ich weder schwanger bin, noch stille würde ich mich über SIEGFRIED sehr freuen. Vielen Dank für die tolle Verlosung.

  8. Ich würde den Siegfried nehmen und mit den Gläsern liebäugle ich schon ewig als Geschenk für meine Freundin ;)

  9. Hui, da hier die Ginflaschen im Schrank stehen, würde ich mal die alkoholfreie Variante testen! Vielleicht Wechsel ich ja 😃 Liebe Grüße Meike

  10. ok wow dani, normal mach ich nie bei gewinnspielen mit, aber das hier ist mal richtig cool. Meine Freundin ist nämlich schwanger und wir haben es früher geliebt selber GIN Tastings zu veranstalten.. das hier wäre echt eine mega idee – und ich würde mich mit dem Wonderleaf vor ihrer Haustür richtig beliebt machen :D Und wenn ich den nicht gewinne, dann bestelle ich den so, hehehe bin mega neugierig.

  11. Ich würde so gerne den Wonderleaf an eine schwangere Gin-Liebhaberin verschenken. Wir haben gerade gestern auf dem Weihnachtsmarkt über den alkoholfreien Gin gesprochen ;-) Das wäre eine tolle Überraschung für Fritzi! Schönen 2. Advent euch allen!

  12. Einen wunderschönen 2. Advent und liebe Grüße vom Chiemsee 😍🎄❣
    Ich würde gerne Siegfried probieren 🙈

  13. Da ich gerade nicht schwanger bin und zu einem schönen Gin Tonic nicht nein sagen kann bzw. möchte entscheide ich mich für SIEGFRIED😃 und drücke mir jetzt die Daumen und wünsche euch einen schönen 2. Advent.

  14. Wonderleaf. Wusste gar nicht das es alkoholfreien Gin gibt. Aber in der Stillzeit (mein Sohn ist 1 Jahr und will immer noch nachts gestillt werden) wäre das schon mal eine willkommene Abwechslung!

  15. Ohhh wie toll. Ich würde mich über den Wonderleaf freuen. Das Stillen ist hier auch wie eine Neverending Story.
    Daumen gedrückt! Noch einen schönen 2. Advent euch!

  16. Oh den wonderleaf wollte ich mir für Silvester auch schon besorgen – bis jetzt haben mich andere alkoholfreie Getränke nämlich leider auch nur mäßig überzeugt… würde mich also sehr sehr freuen!

  17. Siegfried…den würde ich gern mal probieren. Habe im Urlaub meinen ersten Gin getrunken, der war semigeil. Da mein Schwager ein totaler Ginfreak ist, könnte der mir zu Weihnachten 🎄 ja mal einen richtigen Gin mixen, mit dem Siegfried und so. 😊

  18. WONDERLEAF…nicht weil ich keinen Alkohol trinken darf sondern weil ich ihn einfach nicht mag 😏
    LG und einen schönen 2. Advent noch

  19. Ich würde auch so gerne Wonderleaf gewinnen und damit sofort den Cocktail von deinem Mann ausprobieren.
    Herzliche Grüße
    P.S.: Bei wäre es heute auf dem Glas „Frag nicht“ und noch darüber!

  20. Einmal Siegfried bitte, denn wie du schon gesagt hast kein Alkohol ist auch keine Lösung und mit drei Kinder schon erst recht nicht 😜🥴😂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Wummelkiste zum Dritten