Vitra was my first love – Rocking Armchair Rod Base von Eames

Werbung

Ach, was habe ich dem Rocking Armchair über Jahre hinterher geschielt. Ich hatte mir so dringend so ein Teil gewünscht, aber irgendwie passte es nie – mit Anfang/Mitte 20 braucht keiner einen Schaukelstuhl, geschweige denn, das Kohle da ist, um mal schnell für einen Stuhl mehrere hundert Euro auszugeben. Dann kam die kleine Chefin und er wäre perfekt gewesen. Aber: da ist ja auch erstmal kein Geld für Schnickschnack da, die Babyausstattung ist schließlich teuer genug und ein Gehalt fällt fast weg…

Und später war die Wohnung zu klein, das Geld zu knapp oder das Kind zu alt, um noch mit ihr auf einem Stuhl zu schaukeln. Aber dann war er wieder im Hinterkopf: da kommt ein zweites Baby. Die romantische Vorstellung, es auf einem Schaukelstuhl in den Schlaf zu schunkeln war wieder da.

Aber….

Das Kind schläft nicht, wenn es sitzend geschaukelt wird. Die kleine Rakete ist so ganz anders als die kleine Chefin – eingeschlafen wird nur, wenn Mama rumläuft. Auch noch mit 10 Monaten. Manchmal auch mit stillen, aber das hatte ich mir direkt abgewöhnt, als es so krass wurde, dass ich ganze Abende in den Schlaf gestillt hab und der Mann irgendwann ins Bett dazu kam (oder bei einem der Kinder schlief, je nachdem welches gerade nicht da war). Aber auch 10.000 Schritte am Tag INNERHALB der eigenen vier Wände zu schaffen…puh, es war also einen Versuch wert, das Ding mit dem Schaukelstuhl.

Tja….

Jetzt habe ich also diesen wunderschönen Schaukelstuhl durch eine Kooperation mit Flinders, den ich mir seit so vielen Jahren eingebildet habe und das Ende vom Lied? Geschaukelt wird nicht.

Aber schön ist er schon…

Der Eames Schaukelstuhl ist natürlich trotzdem ein herrliches Gerät, ich mag einfach alles. Die Kufen, das Untergestell, die organische Form der Sitzfläche (auch wenn ich zugeben muss, dass sie einen Ticken höher sein müsste, um sich nicht in die Wirbelsäule zu bohren – aber jetzt liegt da einfach ein Schaffell drüber), die Farben – ey, es ist so schwer, sich zu entscheiden.
Und auch wenn sich das Baby damit nicht in den Schlaf schaukeln lässt: am Ende ist alles gut, denn er passt einfach wunderbar – und schaukeln kann ich auch ohne Baby! Danke Flinders!

Teile diesen Beitrag

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Top 3 Stories

Weitere Beiträge
In Saalbach Hinterglemm hoch hinaus