Wellnesswochenende

Ich bin im November nur ein einziges Wochenende zu Hause. Nämlich dieses hier. Nachdem der Mann arbeiten muss und ich alleine nicht in die Therme fahre, bleibt mir nur das Wellnesswochenende zu Hause. Mit Winterpflege gegen trockene Winterhaut, strubblige Haare und müde Augen. Sicherlich hat da jeder so seine eigenen Favoriten, aber meine für diesen Winter habe ich schon festgezurrt:

1. Erstmal in die Wanne: Ein Bad in Dr. Hauschka.
Riecht sehr gut und man braucht nicht viel. (13 Euro)

2. Haarpflege. Shampoo und der Conditioner von Molton Brown. (Eine Tube kostet 22 Euro.)

3. Nach der Wanne. Weil meine Haut derzeit schon wieder „staubt“ schmiere ich mir meist schon vor dem abtrocknen Öl auf die Haut. Da lande ich dann wieder bei Weleda. Mit Zitrone. Hatte ich schon den ganzen Sommer als Deo oder Duschgel. Im Winter wird ein Öl draus. Riecht so unfassbar gut (sagt übrigens sogar der Mann) und macht munter. Und gibt´s in jeder Drogerie.

4. Für das Gesicht: Unglaublich, was ich mir heut so alles in´s Gesicht schmieren kann. Ein Serum (z.B. von Liz Earle), drüber dann noch Gesichtscreme. Da habe ich vor zwei Wochen Sensilis für mich entdeckt. Hatte ich jetzt in Ägypten dabei und wie das so ist: Stehe ich zu Hause vor dem Spiegel, rieche an der Creme und bin kurz wieder am Nil. Was Gerüche eben so auslösen.

5. Und das war noch nicht alles für´s Gesicht: ich kriege Fältchen um die Augen! Natüüüüüürlich sind das nur Lachfältchen, aber des Öfteren irritiert es mich schon, beim Spiegelgucken zu entdecken: Scheiße, ich werde älter. Seit etwa zwei Wochen benutze ich Nuxe Nirvanesque Eye Contour (am Flughafen gekauft) und ob Placebo oder nicht, ich finde, ich sehe besser aus! Müsste ich wohl mal dran bleiben.

wellnesswochenende

Und das war´s dann eigentlich schon für mich.
Ab und an noch ein Haaröl in die Spitzen schmieren, eine Gesichtsmaske auflegen und gut is. Heute aber nur Kurzprogramm. Kind ist ja da und will nicht, dass ich zu lange in der Wanne vor mich hinrunzle.
Nichts staubt, juckt oder spannt den Rest des Tages und ich kann den Rest meines Wellneswochenendes mit Kind, Buch, Tee und Playstation auf der Couch herumlungern.
Womit pflegt ihr euch so? Bin da ja immer auf der Suche nach neuen Tipps, werde jetzt zur Beautyqueen. Haha!

Teile diesen Beitrag

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Klär mich auf