Ei-Max Babywiege

Mein Faible für Kinderbetten schlägt wieder zu…
Für Eltern, die den ganz frischen Erdenbürgern etwas gutes tun wollen, gibt es eigentlich nur eins: Sicherheit und Geborgenheit geben, so viel wie möglich.

Nestbautechnische Unterstützung gibt es da zum Beispiel in Form einer Wiege aus 6mm dünnem Acrylstein (70% Stein, 30% Acryl). In weiß oder verschiedenen Farben. Eine schützende Hülle quasi, wenn der elterliche Arm vom vielen rumtragen mal einschläft :).

Kortura Babywiege

Sieht super aus und dürfte ich mich reinlegen, ich würde mich sofort geborgen fühlen. Leider ist die Wiege Namens „Ei-Max“ von KOTURA nur für die Kleinen von 0-6 Monaten geeignet, ich passe also nicht mehr rein. Und leider gibt es die Babywiege Ei-Max heute gar nicht mehr.

Der Preis für die Babywiege incl. Matratze liegt bei nicht ganz günstigen 975 Euro, ob man die Investition für 6 Monate tätigen möchte, kann man sich ja nochmal überlegen.

Teile diesen Beitrag

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
The Bright Company