Unverzichtbar – Mein Kuschelpulli von Zebratod

In Berlin sind Winterferien, es liegt frischer Schnee und wir haben uns ein kleines Häuschen (mit Sauna!) in Baabe an der Ostsee gemietet. Anfangs dachte ich, der Zeitpunkt ist mehr als mies, schließlich steht uns ein Umzug bevor und ich werde nicht mehr allzu viel Zeit für Packen und den ganzen Rest haben, aber ich muss gestehen: Hier ist so gar nichts los, ein herrlicher Ort um zu entspannen.

Eigentlich trage ich seit Tagen nichts anderes als meinen Kuschel- und absoluten Lieblingspulli von Zebratod und meine Jogginghose. Wenn wir das Haus doch mal verlassen, werfe ich mich zwar noch in meine Jeans, aber der Pullover bleibt.

zebratod pullover

zebratod pullover

Der Pullover ist in grobem Perlmuster gestrickt und ausserdem aus reiner, weicher Merinowolle. Wärmt, wenn er muss, kühlt, wenn er soll. Im Sale bei Zebratod gibt´s ihn gerade für knapp die Hälfte des ursprünglichen Preises, er musste also unbedingt her! 

Bekannter ist Zebratod vermutlich aufgrund der Accessoires Kollektion, wunderbar warme und kuschelige Mützen und Schals für Damen und Kinder bringen so ziemlich alle Köpfe durch den Winter – im Dezember hatte ich ja eine Mütze verlost.

 

Gestrickt werden die meisten Modelle des Labels aus Hamburg von fleissigen Strickmamas in Deutschland.
Ich für meinen Teil will den Pullover jedenfalls nie wieder ausziehen! 

zebratod pullover

zebratod pullover

zebratod pullover
zebratod-pullover

 

Teile diesen Beitrag

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Schöne Umstände