mit dem fahrrad durch berlin

Mit dem Fahrrad durch Berlin: Köpenick

Neulich hat euch Katrin schon mit dem Fahrrad durch Berlin geschickt, heute geht es wieder mit dem Fahrrad durch Berlin, nämlich von Köpenick nach Friedrichshagen!

Wir starten heute an der S-Bahn Station Köpenick, vom Ostkreuz fährt die S3 dort alle 10 Minuten hin. Damit wir nicht die laute und überfüllte Bahnhofstraße langfahren müssen, nehmen wir eine Parallelstraße und landen dann auch schon relativ schnell im ersten Park, dem Bellevuepark. Wer will, kann hier schon die erste Pause einlegen, alle anderen fahren direkt weiter durch die Kunstfabrik, ran an´s Wasser, über den Katzengrabensteg an der Baumarteninsel vorbei zum kleinen Futranplatz, ein kleiner Spielplatz mit Piratenboot in der Altstadt Köpenick, für die erste Kinder-Tobe-Pause.
Es folgt ein kleiner Schlenker durch die Altstadt von Köpenick, einfach die Freiheit entlang, links nach Alt-Köpenick, am Rathaus einmal mit dem Hauptmann von Köpenick (oder einem gerade aus dem Rathaus kommenden Paar) ein Foto schießen und am Schloßplatz in der Eisdiele ein erstes Eis essen oder ein paar Meter weiter gibt es im Mokkafee selbst gerösteten Kaffee für die Eltern und ein riesiges Klettergerüst für den Nachwuchs.

Wenn es noch etwas Kultur sein soll, über die Straße befindet sich das Schloss Köpenick, die Insel dort ist eines der frühesten Siedlungsgebiete in ganz Berlin, das ursprüngliche Schloss im 16. JH und im Anschluss erweitert und umgebaut.
Heute befindet sich im Schloss ein Kunstgewerbemuseum und wer durch den Park flaniert, flaniert am Wasser lang.

Jetzt aber weiter. Ein Stück müssen wir auf der Müggelheimer Str. entlang (groß, derzeit Baustellen ohne Ende) und biegen an einem der schäbigsten „Einkaufszentren“ Berlins in die Pablo Neruda Straße oder fahren durch den Volkspark auf den Müggelschlösschenweg,
der uns direkt zum Müggelsee führt. Es geht am Wasser lang, durch den Wald, hier können überall Picknick- oder Sonnenpausen eingelegt werden, immer mit Blick auf´s Wasser. Unglaublich beruhigend. Und wer jetzt schon Hunger hat: auf der Spreearche gibt´s ab 12 Uhr was zu Essen. Rüber kommt man nur mit dem Boot, das man per Funkklingel vom Badestrand herklingeln kann.
mit dem fahrrad durch berlin
Es folgt dann das einzige etwas größere Hinderniss: Der Spreetunnel. Der führt unter der Müggelspree hindurch auf die andere Seite nach Friedrichshagen, hat aber sehr viele Stufen und die Eltern dürfen neben ihrem eigenen Rad auch das ihrer Kinder runter- und wieder rauftragen. Aber da müssen wir alle mal durch.
mit dem fahrrad durch berlin
Danach dann erstmal noch eine  Pause im gestrandet mit Liegestuhl und Radler. Die Kids können im Park derweil noch etwas toben. Wer jetzt schon keine Lust mehr hat: Von hier fahren die Schiffe über den Müggelsee oder einfach zurück zum Treptower Park.

Wer noch weiter will, fährt durch die Bölschestraße bis zum S Bahnhof Friedrichshagen. Auch shoppend möglich, die Bölschestraße ist die „Shoppingmeile“ mit vielen kleinen hübschen Läden. Und bitte unbedingt eine Pause beim allerbesten Eisladen Da Dalt (Bölschestraße 94 – gibt es seit 1966!) einlegen und nehmt euch ausserdem noch ein paar Stück Kuchen aus der besten Konditorei, die ich im Osten Berlins kenne, mit. Bei Lehmanns (Bölschestraße 54) gibt´s Kuchen, Torten und anderes hervorragendes Backwerk, nicht umsonst geht die Schlange manchmal bis raus auf die Straße.mit dem fahrrad durch berlin
mit dem fahrrad durch berlin
Die gesamte Strecke ist etwa 8 Km lang, es geht weder bergauf noch bergab, insbesondere der Teil der Müggelschlösschenstraße ist sehr angenehm zu fahren. Es geht zur Hälfte mitten durch den Wald (für Pausen eignet es sich, ab und an nach rechts und links zu schauen), generell bieten sich auf der Strecke viele Pausen in grünen Ecken oder auf Spielplätzen an und im Sommer natürlich auch ein Besuch im Seebad Friedrichshagen, nicht weit vom „gestrandet“. Also: Mal raus aus der Stadt! :)
mit dem fahrrad durch berlin route

Teile diesen Beitrag

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Top 3 Stories

Weitere Beiträge
Ab auf die Piste – Skibekleidung für Kinder #1