Search Day Night
Search
GRACE LOVES LACE INCA

Das perfekte Hochzeitskleid

Heiratet ihr dieses Jahr? Sucht ihr das perfekte Hochzeitskleid? Ich bin inzwischen tatsächlich verheiratet und deswegen auch gar nicht mehr auf der Suche nach einem perfekten Hochzeitskleid für meine Hochzeit. ABER ich bin heute über DAS Hochzeitskleid gestolpert für das ich sofort (wieder) heiraten würde – hätte ich die richtige Figur dafür. Klingt das bescheuert? Durchaus. Ich würde es auch ohne Hochzeit tragen. Auch wenn ich aus heutiger Sicht weiß: Typ Hungerhaken bin ich halt leider nicht und deswegen würde es mich unglücklich machen, dieses Kleid zu tragen.

INCA von Grace loves Lace

Ich hatte an dieser Stelle schon einmal über schöne Hochzeitskleider geschrieben, auch da gab es schon eins von der selben Marke – wer sich auf der Seite von Grace loves Lace umsieht, wird eventuell auch schlicht Entscheidungsschwierigkeiten haben.

INCA ist jedenfalls (m)ein Traum – zumindest 2017. Früher war ich großer Fan von Rembo Styling, habe das Label aber lange aus den Augen verloren. Jedenfalls: Ihr heiratet? Vielleicht ist INCA das Kleid für euch. Es liegt preislich bei um die 2.500 Euro – ABER das Gute an Grace loves Lace ist ja, dass es auch für kleineres Budget wunderbar romantische Kleider gibt, wenn INCA jetzt nicht euer Traumkleid wäre.

Stünde es also gerade zur Debatte – aktuell wäre INCA mein Favorit. Und vielleicht ja auch eurer.
GRACE LOVES LACE INCA

GRACE LOVES LACE INCA
GRACE LOVES LACE INCA
GRACE LOVES LACE INCA
GRACE LOVES LACE INCA

Fotos: Grace Loves Lace <3

Teile diesen Beitrag
virgin erdbeer mojito

Rezept für (Virgin) Erdbeer Mojito

Ich gebe zu, ein Virgin Erdbeer Mojito ist natürlich kein richtiger Mojito, es ist halt kein Alkohol drin.…

Comments3

  1. Absolut mein Favorit würde es aber gern probieren und so wie ich herausgefunden habe kann man es nur dort bestellen
    Weißt du zufällig ob es jemand in Deutschland vertreibt
    Lg Alessia

  2. Ich glaube, in Deutschland findet man sie nicht (…es gibt aber einen Shop in London, vielleicht müsste man das direkt mit einem Junggesellinnenabschied verbinden…irgendwann, wenn es wieder geht…uff. Alternativ gäbe es noch die Möglichkeit, Kleider virtuell anzuprobieren – aber das ist natürlich auch nicht das gleiche…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like