Blumentopf upcycling DIY

DIY am Freitag: In 10 Minuten zum Blumentopf

Eigentlich wollte ich heute etwas ganz anderes machen, aber mir ist in dieser Woche dieses Foto über den Weg gelaufen und weil ich gerade beim Baumarkt war um meine diesjährige Balkongesaltung in Angriff zu nehmen, die ich dann wieder sterben lassen kann…habe ich kurz umdisponiert und mal was neues für meinen Balkon gebastelt.

Man braucht nicht viel:

– Grünzeug
– Erde
– eine PET-Flasche
– eine Schnur
– ein Messer

zubehoer upcycling Blumentopf

Mit dem Messer einfach ein Loch in Wunschgröße in die Flasche schneiden

zubehoer upcycling Blumentopf

Im Anschluss könnt ihr die Flasche mit Erde befüllen und im Anschluss die Pflanze einpflanzen.
Wer will, kann die Flasche natürlich vorher noch in irgendeiner Farbe bemalen/besprühen.

Blumentopf upcycling DIY

Danach nur noch mit einer ordentlichen Schnur festzurren und schon hängt das Ding an der Aussenfassade oder wo auch immer es hängen soll.
Blumentopf upcycling DIY

Blumentopf upcycling DIY

 

Teile diesen Beitrag
  1. Tolle Idee!
    Piekse am besten noch in die Unterseite ein paar kleine Löcher rein. Wenn mal zu überschwänglich gegossen wird, kann das überschüssige Wasser einfach ablaufen und man hat nicht aus Versehen eine Sumpflandschaft in der Flasche.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Waves