DIY Halloween Costume Ideas

Schnelle DIY Kostüme für Kinder

Update: Dieser Beitrag über schnelle Kostüme zum Selbermachen für Kinder für Karneval, Fasching oder Halloween ist inzwischen stolze 8 Jahre alt. Das süße Mädchen auf den Fotos unter diesem Text ist inzwischen stolze 14 Jahre alt und manchmal vermisse ich mein kleines Mädchen. Denn sie ist eben gar nicht mehr so klein.

Wir zwei beide – also meine Tochter und ich – haben bei dieser Fotoproduktion damals sehr gelacht. Und das Ergebnis kann sich – finde ich – sehen lassen.

Wir haben uns für Fasching oder Halloween Kostüme überlegt. Aber sie mussten ein paar Kriterien erfüllen: sie müssen möglichst schnell und ohne großen Aufwand umsetzbar sein und natürlich mit Zeug, das man sowieso zu Hause rumliegen hat. Denn damit halten wir die Kosten sehr gering.

Dieses Jahr wird es wahrscheinlich ein bißchen schwer mit Fasching feiern – aber vielleicht macht ihr einfach eine Familienpyjamaparty draus, schminkt euch, trinkt ein Glas Brause (mit oder ohne Alk) und freut euch auf das nächste Jahr und die nächste Party unter Leuten.

Hier kommen die Kostüme zum selber machen – für Halloween oder Fasching

Nummer 1 und mein absoluter Favorit der von uns zusammengeschusterten Halloweenkostüme oder für Fasching:

Superwoman.

DIY Halloweenkostüm Catwoman

Benutzt haben wir dafür Folgendes:
– Skiunterwäsche oder ein Schlafanzug
– ein altes Geschirrtuch (wir haben zum Glück eins mit Sternen)
– eine Glitzermaske (von H&M, gekauft letztes Jahr, gibt aber bestimmt auch online welche zu bestellen)

und fertig ist die Superwoman – vielleicht noch ein paar Socken.

DIY Halloween Costume Ideas

Für den Rapper braucht es
– einen zu großen Kapuzenpulli (hier ein alter vom großen Bruder – der wird jetzt ans dritte Kind vererbt)
– eine coole Mütze
– Sonnenbrille von Mama
– eine Baggy
– Sneakers

Für die Diva:
– schniekes Kleid
– Sonnenbrille von Mama
– ein Krönchen oder einen Glitzerhaarreif/-schmuck
– Ketten von Mama (wir hatten leider keine Perlenkette)
– Handschuhe (von meiner Oma stibitzt)
– die hohen Hacken waren nur für’s Foto, da gehen im Idealfall auch Schuhe die passen und wenn es kalt ist, brauchen wir noch eine Strumpfhose.

DIY Darth Costume

Gut. Lässt sich nicht ganz so einfach „DIY“ umsetzen, ich hab trotzdem gelacht.
Ihr braucht:

– Die Maske (ich sehe, sie ist inzwischen unfassbar teuer???)
– einen schwarzen langen Pulli oder ein Pullikleid (oder einen dunklen Pulli von Mama)
– eine schwarze Leggings

DIY Halloween Kostüme

Die improvisierte Katze

– Hut mit Ohren (oder einen Haarreif mit Ohren, geht auch selbst gebastelt und überhaupt, wie geil ist denn bitte die Katzenparty!!!!)
– bißchen Schminke
– eine Schleife (unsere ist aus Tonpapier zusammengeschustert)
– Streifenpulli – eigentlich egal was, schwarzer Pulli, blauer Pulli, roter Pulli…)

Statt Katze geht auch Clown: Papiermütze basteln, rote Nase und rote Bäckchen schminken, dann aber Streifenpulli, fertig.

Und auch sehr hübsch: Der Nerd
– alte 3D Brille aus dem Kino (haben ja leider eh alle zu. 😭)
– komische Zähne (gibts hier* – affiliatelink)
– irgendeine Bluse oder ein Hemd, wer hat, auch Hosenträger, haben wir aber nicht ;)

So. Wäre das auch geschafft. Fasching kann losgehen.

Teile diesen Beitrag

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Familientagebuch Woche 3