Häschen in der Tube

Als großer Fan von Schokolade konnte ich hier nicht widerstehen:

Darf ich vorstellen, Häschen in der Tube, seines Zeichens gepresster (übrigens bayerischer) Hase, genauer gesagt: mousse au schokohas, Meister Lampes Festtagsaufstrich. Weil, wir haben ja fast schon Ostern. Und wie wäre es mal mit feinster Osterhasenessenz in unklassisch im Osternest.

Natürlich könnte ich jetzt sagen: Besorgt doch diese nette Tube als hübsches und aussergewöhnliches Ostergeschenk. Aber: Ihr könnt sie auch einfach selbst essen. Weil – das hatten wir ja schon – es ist fast Ostern und ich verlose heute drei Häschentuben, gefüllt bis unter den Deckel mit bayerischer Schokolade an euch.

Wer die Hasentube der Trabanten gewinnen möchte, der verewigt sich einfach bis heute Abend um 19:00 mit einem Kommentar unter diesem Eintrag. Und wer nicht so lange warten will, kann auch sofort in der Trabanten-Boutique zuschlagen. Nicht vergessen: Tubenhäschenfan auf Facebook werden.

Viel Glück!

So! Und hier die Gewinner vom Tubenhäschen. Herzlichen Glückwunsch Jenny, Dunski und In.

Teile diesen Beitrag

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Top 3 Stories

Weitere Beiträge
standuppaddling
Auf zur Bikinifigur #5