mutterpasshülle

Die schönsten Hüllen für den Mutterpass

Ha! Wer schwanger ist, darf zu jedem Arztbesuch seinen Mutterpass mitnehmen und wir haben die schönsten Hüllen für den Mutterpass rausgesucht.

Natürlich kann der Mutterpass auch so bleiben wie er ist, aber so eine Hülle schadet ja nichts. Sie hält den Pass sauber, trocken, knitterfrei und sieht auch schön aus. Ist der Mutterpass doch der erste Schritt Richtung Nachwuchs.

Den Mutterpass gibt es vom Arzt und bis zur Geburt werden hier alle wichtigen Vorsorgeuntersuchungen, bzw. deren Ergebnisse gesammelt. Während eurer Schwangerschaft solltet ihr den Mutterpass am besten immer dabei haben, denn im Notfall kann der behandelnde Arzt so schneller reagieren, weil er alle wichtigen Infos direkt aus dem Mutterpass entnehmen kann.

Die schönsten Hüllen für den Mutterpass

Die schönsten Hüllen für den Mutterpass

Mein ganz persönlicher Favorit ist die gestreifte Tasche mit bunter Quaste von maramea. Für 27 Euro

Unauffällig aber trotzdem sehr schön: Die Mutterpasshülle von lässig. Hier passen auch Versichertenkarten und ein Stift mit hinein. Für knapp 18 Euro

Filz ist – wie ich finde – immer und immer wieder ein tolles Material. Deswegen mag ich die Mutterpasshüllen von glueckskinder. Dazu farbenfrohe Kontraste und ein Holz-Herzchen (oder Sternchen), dezent, aber schön! Für 15,90

Der Mutterpass von Petit Amour findet auch nach der Schwangerschaft weitere Verwendung für das Kinder-Untersuchungsheft zum Beispiel. Ich mag ja knallige Accessoires, daher finde ich ihn in rot eigentlich sehr schnieke. Es gibt in natürlich auch etwas dezenter, in braun oder schwarz z.B. . Für 39 Euro (Achtung, Echtleder!)

Okay, DIE wäre auch genau meins: Füchse all over. Ihr mögt keine Füchse (waaaaat?), noch süßer sind doch echt nur noch die Minikätzchen. AAAAAH! Für 15,90

Wölkchen für die werdende Mama. Und jede Hülle wird hier von Hand auf Bestellung genäht. Und ihr könnt sie personalisieren, so wie ihr sie selbst haben wollt. Mag ich! Auf Dawanda gibt es eine reduzierte Variante für 17,50 und die personalisierten für 29 Euro. (Füchse, Rehe und Elefanten übrigens auch! Und was sie sonst so macht, bitte unbedingt kerrilottas Instagram Account stalken!!)

Und eine hab ich noch: Auch von okiedog gibt es verschiedene Hüllen für den Mutterpass. In rot, lila oder grau mit unterschiedlichen Mustern. Sehen könnt ihr hier Variante lila mit Pusteblume. Für 14.95 zu kaufen.

Teile diesen Beitrag

Hallo! Schön, dass ihr hier gelandet seid. Auf butterflyfish findet ihr seit 15 Jahren alles rund ums Reisen, Design und DIY mit und für Kinder.

Weitere Beiträge
Nähküche