The Latest!

Ab sofort jede Woche, The Latest, nur für euch. Lauter neues Zeugs aus dem Netz, aus interessanten PR-Mitteilungen oder meinem direkten Umfeld. Damit seid ihr immer auf dem neuesten Stand.

The Latest

1. Wir sind sieben! Butterflyfish ist fast auf den Tag genau sieben Jahre alt (morgen!) und ist also schon so lange Sachensucher im Netz für euch, reist für euch, verlost für euch und ein Ende ist noch nicht in Sicht…Tiefpunkte und Höhenflüge gab es in den sieben Jahre viele, genau so wie große und kleine Veränderungen. In diesem Jahr feiere ich das einfach mal klein, still und leise.
Ob wir das zehnjährige noch schaffen? Sollen wir? Dann emfpehlt uns gerne weiter!

2. Neues von Stokke. Es gibt einen neuen Kinderwagen! Superteil, geeignet für Stadt, Land, Fluß (na gut, vielleicht nicht unbedingt den Fluß). Robust, sieht schick aus und wer vielleicht gerade einen braucht, sollte sich den Stokke Trailz mal genauer ansehen!

3. Lesestoff für den Herbst. In dieser Woche: Mamabeat! Frisch veröffentlicht im Beltz Verlag (am 25.8.2014) dreht sich bei Saralisa Volms Buch alles um Kinder, Chaos und Glück.
»Eltern wollen alles richtig machen und das geht bei fast allen richtig schief. Also: Müll unters Bett kehren, die Kinder feste knuddeln, ins Abendkleid schlüpfen und die Bedenken wegtanzen. Es ist dein Beat, der dich trägt, und der eigene Rhythmus, den jede Familie selbst finden muss.«

4. Für Freunde von Vintage-Raritäten! Am Samstag, den 6. September 2014 gibt es bei freundts in Hamburg wieder einen Lagerverkauf. Von 11 bis 16 Uhr darf in der Borsteler Chaussee 49 geshoppt werden, was das Zeug hält!

5. Schon mal was von Funktions-Plüschtieren gehört? Nein? Vielleicht wäre das eine Alternative zum echten Haustier: Pferd, Hase und Katze gibt es schon, Ende September kommt auch noch ProblemBär Bruno mit dazu. Ab 99,99 Euro sind die „Emotion Pets„, also der Funktionsplüsch im Spielwarenladen erhältlich.

6. Traumsofa! Ich spare schon drauf (ist ja bald Weihnachten). HEIM von Sitzfeldt ist ganz neu auf dem Markt und einfach wunderschön. Und super bequem. Probesitzen durfte ich nämlich schon.

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

Schreibe einen Kommentar