Schöne Wickeltaschen

Schöne Wickeltaschen für Mütter

Wirklich schöne Wickeltaschen für Mütter, braucht es das wirklich? Zugegeben, bei mir schon eine Weile her und ich war eher vom Schlag: Habichnichtdabei. Ich habe bis zu meinem 35. Lebensjahr keine Handtasche besessen. Mein Leben bestand aus Rucksäcken. Bis ich irgendwann diese superduper Wickeltasche von Bugaboo geschenkt bekommen habe. Die habe ich so lange mit mir herumgetragen, bis der Reißverschluss kaputt gegangen ist und ehrlich gesagt traurere ich dieser Tasche immer noch ein wenig nach – denn für mich war sie perfekt.

Weil ja jede Mutter – und jeder Vater – anders ist, gibt es natürlich auch deutlich trendbewusstere Mädels da draussen, die vielleicht eine ganze Schrankseite voller Handtaschen haben. Für jedes Paar Schuhe. Oder für Mantel oder Jacke. Oder eben den einen oder anderen Event. Was habe ich schon Mädchen auf Tanzflächen mit riesigen Beuteln herumhopsen sehen…aber so ist das eben.

Deswegen habe ich – jetzt, wo ich definitiv aus dem Wickeltaschenalter rausgewachsen bin – verschiedenste Arten von schönen Wickeltaschen in allerlei Preisklassen gesucht. Von bunt bis edel über sportlich, klassisch und mit der Korkvariante sogar ein bisschen natürlich. Und ich muss sagen: Die Wahl würde mir heute nicht leicht fallen – vor 10 Jahren war die Auswahl an schönen Taschen nämlich noch nicht ganz so groß.

Falls ihr also gerade auf der Suche nach einer schönen und brauchbaren Wickeltasche seid, bitteschön:

Die schönsten Wickeltaschen für Mama

 

Schöne Wickeltaschen

Wir starten ganz oben in der Mitte:
Bunt und farbenfroh: die Wickeltasche mit Marienkäfer und Natureprint von Oilily. Für alle, die z.B. schwarze Kinderwagen und bunte Accessoires mögen und für alle anderen auch.

Ganz und gar nicht sieht sie aus wie eine langweilige Wickeltasche: Das schöne Stück von Lässig. Wirklich schick und ökologisch. Und funktioniert wie Stillmode, denn sie kann auch wunderbar als ganz normale Handtasche benutzt werden – ganz ohne Windeln und Kinderwagen.

Schick und edel? Dann sollte die Wahl auf das schnieke Teil von Storksak fallen! Nicht zu bunt, nicht zu auffällig, aber superedel.

Aus Filz und nach Wunsch individualisierbar: Wickeltasche von  Bowleanies. Prima und in ganz vielen verschiedenen Farben zu haben. Ihr könnt sie gemustert haben, mit anderen Farbkombis und verschiedenen Materialien. Knallerteil.

Stylisch, schön und aus Hamburg ist die Wickeltasche von Herzmutter. Ich mag ja die Mischung von Materialien und Filz verbinde ich ausserdem immer ein bisschen mit Heimat.

Streifen gehen immer, finde ich. Nicht zu kitschig aber auch nicht fad. Auch der Preis ist absolut unschlagbar: 45 Euro für Leonie, die Wickeltasche von BabyHübsch.

In meinen Augen die BESTE Wickeltasche, die es gibt – sie funktioniert PERFEKT, auch als Fototasche: Die ganz dezente Wickeltasche von Bugaboo mit knallrotem Innenleben und Lederboden (die kann quasi sogar auf Matsch stehen und hinterher einfach abgewischt werden.

Mit 299 Euro kein Schnäppchen, aber schön – und für beide Geschlechter ohne Scham tragbar: Die vegane (ja, ähm) Wickeltasche aus Kork von Henties.

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

Schreibe einen Kommentar