overnight oats schokobanane

Overnight Oats – Banane mit Schoko

Seit meiner Bircher Müsli Mixerei habe ich die Liebe zu „Overnight Oats“ entdeckt. Auf Deutsch klingt die Geschichte wenig spektaktulär, denn eigentlich sind Overnight Oats schlicht in Flüssigkeit eingeweichte Haferflocken. Aber glücklicherweise können wir Haferflocken ja auch ordentlich pimpen.

Während ich sagen muss, dass der Chiapudding nur so halb meine Geschmacksnerven trifft bin ich bei Haferflocken voll dabei. Ich kann nicht aufhören Bircher Müsli zu predigen – aber es muss ja auch mal was anderes zu Essen geben. Und damit wären wir bei der heutigen Variante mit etwas Schoko und einer Banane. Oberlecker!
overnight oats bananeschoko

Rezept für Overnight Oats mit Banane und Schoko

Das kommt rein
Haferflocken
Hafermilch (oder Mandel- oder Kokosmilch)
eine Banane
ein TL Schokotröpfchen
ein TL Reissirup
ein halber griechischer Joghurt
eine Prise Salz
etwas Zimt (optinoal)

Die Banane klein schnibbeln und mit den restlichen Zutaten mischen. In ein Glas füllen und am besten über Nacht im Kühlschrank einweichen. Und schon ist das Frühstück für den nächsten Tag fertig.

overnight oats schokobanane

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

Schreibe einen Kommentar