Nachacht

Wenn sich drei Designer zusammentun, kommen manchmal ganz nette Sachen bei raus. Manchmal ist es aber auch viel mehr als nett und in diesem Fall würde ich gern meine Wohnungseinrichtung austauschen und die Produkte von Nachacht bei mir einziehen lassen.

sideboard

Das Schöne, die Möbel eignen sich eigentlich sowohl fürs elterliche Wohn- als auch fürs Kinderzimmer.

nachacht03

Die stapelbaren Regalkisten bringen durch ihre farbigen Einlegeböden aus Metall Farbe in den Raum. Und wer es doch nicht allzu bunt mag, bleibt bei einer Farbe. Gleiches gilt auch für den Hocker, den es in den Varianten Junior und Senior zu erstehen gibt, eben für groß und klein.

nachacht01

Nachacht existiert seit 2007 und die Möbel und Accessoires werden in Kleinserie aufgelegt. Kombinierbar, stapelbar, flexibel, schön.
Ich hab mich verliebt…

Für den Fall, dass das „HabenWollen“-Gefühl eintritt, im Berlin kann man sich einige der Produkte live ansehen, nämlich im “Blumenfisch” in der Schönhauser Allee 175. Die Jungs freuen sich aber auch über direkte Anfragen!

nachacht2

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

1 comment

Schreibe einen Kommentar