Instant Moments. Last Sun

Wir haben die letzten warmen Sonnenstrahlen an der frischen Luft und im Schloss Oranienburg verbracht. Nach unserem Besuch im Dinopark haben wir beschlossen, dass wir bald noch mal nach Oranienburg müssten, weil: da gibt es ein Schloss. Das haben wir dann auch gesehen. Von aussen und von innen.


Besonders fasziniert war die kleine Dame von zwei gefundenen Skeletten, die im Keller ausgestellt werden.

Im Schlossgarten Wanzen begutachten.

Und im Anschluss Kastanien sammeln. Auf dem Heimweg fuhren wir durch eine Kastanienallee und beschlossen kurzerhand, hier sammeln wir. Allerdings hatten wir nicht wirklich eine Tasche bei, aus diesem Grund haben wir unser „schlaues Teil“ – die Roadbag von Reisenthel missbraucht. Das ist eigentlich eine Art Getränke- und Brotzeittäschchen, welches mit einem Eisenstab unter der Fußablage im Auto befestigt werden kann. Sehr praktisch auf langen Fahrten, weil Getränk und Brotzeit einfach immer greifbar. Und wie ihr sehen könnt: Auch als Kastanientasche ziemlich gelungen.

Eine hübsch gestaltete Baustellenabsperrung haben wir auch noch auf unserem Spaziergang entdeckt.


Die kleine Chefin trägt: Pullover von mini nümph | Rock von Little Label | Strumpfhose von mala | Schuhe von Feiyue | Tasche von Reisenthel

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

3 comments

  1. huhu!
    ja,das schloss!
    aber wart ihr gar nicht in den themengärten?
    glg,leila

  2. Pingback: Gewinnspiel bei butterflyfish | Butterflyfish

Schreibe einen Kommentar