modeherbst

Kleine Herbstausstattung

Im Herbst räumt man sich ja gern den Kleiderschrank mit ein paar neuen Klamöttchen voll. Ich hätte da auch schon wieder ein paar Favoriten und über die nächsten Wochen stelle ich euch einfach ein paar Sets vor, die ich mir so absolut zulegen würde… und ihr so? Schon Lieblingsstücke gefunden?

modeherbst

1. Absolut flauschiger und langer Pullover für frierende Gören wie mich. Von Odeon.
2. Ich bin derzeit auf dem Trip, dass meine Jeans farbig sein müssen: Also eine Jeans in weinrot von Maison Scotch.
3. Für den Spaziergang in der Kälte die tolle Jacke von modström. Bin ja seit dem letzten Jahr großer Fan!
4. Dazu ein kuscheliger Sternenschal, hier jetzt mal in blau
5. Traumtasche. Von Lässig.
6. Eine neue Uhr wär auch mal wieder schön. Wie wäre es mit dem Tachymeter für sagenhafte 35 Euro.
7. Und Fell um die Füße, damit die Zehen auch schön warm bleiben.

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

3 comments

  1. Totales Liebllingsstück wäre grade der Trenchcoat zum Babytragen von Mamalila…nur der Preis schreckt ab. Für einen Winter ist der einfach zu teuer.

  2. Liebe Lena, da haste ja was entdeckt! Das kannte ich noch gar nicht! Sind wirklich schön.
    Ebensowenig preiswert sind die Jacken von finside (quasi finkid für Damen), aber die lassen sich dann auch ohne Kind weitertragen, vielleicht wäre das ja eine Alternative?

  3. Dani, dass ich mal was entdecke was du noch nicht kennst. Werde mich mal bei Finite umschauen…sehr gefährlich für den Geldbeutel.

Schreibe einen Kommentar