schoene schulhefte

Freitags-DIY: schöne Schulhefte

Ich gebe es zu, ich bin seit Jahren auf der Suche nach schönen Schulheften, aber ausser den Himbeerheftchen gibt es eigentlich nicht wirklich eine grandiose Alternative. Der pragmatische Nutzer mag sich jetzt auch an den Kopf fassen: Schöne Schulhefte? Wozu? Es ist doch nur ein Schulheft – hält nicht lange, wird schlecht behandelt und es gibt ja farbige Umschläge um den Rest vom Fest zu verdecken.
Und ja, die gibt’s – meist sind sie hässlich durchsichtig – oder haben dieses oberscheussliche Parkettmuster… Deswegen habe ich mich daran gemacht, die Schulhefte der kleinen Chefin zu verschönern. Und ey, das ist so easy, dass es eigentlich gar kein Tutorial braucht. ABER, wenn ich dazu komme, baue ich da noch richtige free Printables für einzelne Fächer für euch – denn aktuell habe ich es mir sehr einfach gemacht und schlicht bunten Karton genommen. Könnt ihr auch.

schoene schulhefte

Schöne Schulhefte – ein einfaches Upgrade schnell und einfach selbermachen

Schulhefte gibt es ja überall zu kaufen, meist sind irgendwelche Viecher drauf, die auch noch sehr klein sind und große Augen haben. Wenn die Kinder etwas länger in der Schule sind, wird der Charakter aber ein bisschen erwachsener und mag vielleicht auch ein Schulheftupgrade. Und dafür braucht ihr:

– Schulheft in A5 oder A4
– Bunten Karton (z.B. Motivpapier Block von Paper Poetry)
– breites Duck Tape mit Glitzer, Motiven oder Rainbow
– Bastelkleber
– Unterlage (zum schneiden), Skalpell und Lineal

Den bunten Karton habe ich mir schon vor Monaten bei idee. gekauft, den gibt es bei uns in Berlin in der Mall of Berlin. Die Blöcke gibt’s mit verschiedenen Mustern und 2 unterschiedlichen Papierstärken pro Block (15x120g und 15x270g).
Das Ducktape ist nicht so einfach, wirklich viel Auswahl konnte ich weder bei amazon, noch sonst wo finden – zumindest nicht mit Glitzer, aber es gibt ja auch die Möglichkeit, gemustertes Tape zu nehmen. Bei idee. gibt es rot und silber und geilomat: Duck Tape das im Dunkeln leuchtet (jetzt nicht ideal für Schulhefte…) oder mit Regenbogeneffekt.

So einfach geht’s:
Eigentlich müsst ihr das Heft lediglich mit Kleber benetzen, seid besonders in den Ecken sorgfältig, nicht, dass sich das sofort wieder löst. Danach einfach das Papier auflegen (auf die eine Hälfte des Hefts), glatt streichen, überflüssiges Papier abschneiden.

schoene schulhefte

schoene schulhefte

Das Gleiche mit der Rückseite machen. Zum Schluss das Tape aufkleben – bei geschlossenem Heft (! sonst kriegt ihr das Heft nicht mehr ordentlich zu). Versuchen, das Tape einigermaßen mittig zu legen, abschneiden. Dann Heft umdrehen und den Rest befestigen – und schwupp – das war es schon.

schoene schulhefte

schoene schulhefte

Natürlich muss noch ein Name drauf und dafür dann einfach ein hübsches Namensschildchen aufkleben.

Schöne Aufkleber für’s Schulheft

gibt es z.B. bei Cats on Appletrees auf Dawanda für 2,90.

Auch bei Stfi-Art gibt es viele schöne verschiedene Schulheft Etiketten:

Für Eulenfans gibt es welche ab 3,90 von lina-art

Clean, aber farbenfroh für 2,50 von noko.

Für alle Minion-Freunde vielleicht diese hier.

Ich finde, mit so einem kleinen Upgrade können die klassischen Schulhefte nur schöner werden und ich bin davon überzeugt, dass sich auch Kinder drüber freuen können (es kann ja auch ihr Lieblingsmotiv sein, dass ihr auf Papier/Karton ausdruckt).
Alternativ könnt ihr natürlich auch zukünftig eure eigenen Notizheftchen billig einkaufen und zicke zacke schön zaubern.

schoene schulhefte

Share:
dani

dani

Dani lebt und arbeitet in Berlin und schreibt seit neun (!) Jahren fleissig an butterflyfish.

Schreibe einen Kommentar