Ich bin leider bei weitem nicht so nähbegabt wie Janina von kleinstyle, die für Ihre Kinder nach Burda-Anleitung tolle Kostüme einfach selbst genäht hat, zum Beispiel den Jedi-Ritter für ihren Sohn, bei mir ist es nach viel hin und her – ich erzählte es ja hier und da – ein gekaufter Waschbär geworden. Und was soll ich sagen: Find ich trotzdem supa.

Waschbärkostüm

Eigentlich hätte es sogar ein anderer werden sollen, aber tragischerweise kam die Post nicht mehr pünktlich, also sind abends um halb8 noch los, um Ersatz zu besorgen. Der Ersatz hat der kleinen Chefin auch ganz gut gefallen, nur war sie dann am Ende wieder da, die große Frage: In welchem Märchen kommt eigentlich ein Waschbär vor?

frecher Waschbär

Und nächstes Jahr wird es vielleicht wieder ein genähtes. Meine Tochter ist ja davon überzeugt, ich könnte das.

About The Author

Dani lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin und schreibt seit sieben Jahren fleissig an butterflyfish. Ausserdem fotografiert sie gern, programmiert Webseiten und hat ein Faible für Katzenvideos aller Art.

5 Responses

  1. Daniela

    Sehr süss! Finde mal eine tolle Alternative zu Princess und Co.
    Unsere Madame ist als Barbie Popstars heute unterwegs – ganz in ihrem Element.
    Aber halt ein rosa – Tüll – Glitzer – Extrem von vielen. Waschbär hätte ich persönlich sogar besser gefunden.

    Reply
  2. Janina

    Toller Waschbär! Tolle Fotos!
    Da würd ich mir dann aber auch die Mühe des Selbernähens sparen…!
    Aber wenn du Ambitionen hast, bis nächstes Jahr kannste ja noch nen Workshop besuchen . ;-)

    Gruß, janina

    Reply
  3. Jenny

    Sieht echt toll aus.
    Wir sind auch bei den Tieren geblieben.
    Bei uns ist es dieses Jahr ein Flamingo geworden =))
    LG, Jenny

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.