Es ist so weit, fünf Jahre bin ich alt. Fünf Jahre lang Sachensucher für eine schönere Kinderwelt. Und manchmal auch für eine schönere Elternwelt, denn geben wir es zu, manchmal finden wir die Sachen doch viel toller als unsere Kinder.
Mein erster Post stammt vom 2. September 2007 und drehte sich um ein Bett für Kinder.
Nach Designsuche und Produktverlinkungen ging ich irgendwann neue Wege und versuchte Dinge selbst zu basteln, zu kleben, zu nähen, manchmal sogar zu kochen, auch wenn ich das doch lieber anderen überlasse.

Gewachsen bin ich auch. Nach vielen Jahren einsamer Schreiberei habe ich mir endlich Unterstützung angeschafft.
Sophie, die leider grad selbst so viel um die Ohren hat und nicht so richtig zum kochen kommt und Christina, die mit wunderbaren Anekdoten hier ein wenig frischen Wind vorbei bringt.
Und einen Newsletter gibt es jetzt auch. Aber nicht zu oft. Wer möchte, kann sich rechts gerne eintragen. Dann verpasst ihr auch kein Gewinnspiel mehr :).

Und wo soll es hingehen? Das weiß ich selbst noch nicht so genau. Das Kind wird älter, die Ansprüche andere, der Fokus verändert sich.
Und natürlich, auch ans aufhören habe ich das ein oder andere Mal gedacht, nur die Leserzahlen halten mich davon ab, auch wenn ihr ganz schön kommentierfaul seid, meine Lieben. Darf ich das einfach mal so sagen? :)

Ich freue mich über jeden Besuch auf meinem Blog, über jedes Kommentar, jedes “gefällt mir”, das ihr auf Facebook anwählt und über jeden Link, den ihr klickt, über ein Foto von euch, wenn ihr sagt: Mensch, dit haste mir gezeigt, jetzt hab ich es auch. Jetzt hab ich erst mal ein bisschen umgestellt. Wird sich sicher noch ein wenig verändern in den nächsten Wochen, aber das kommt mit der Zeit. Wie es eben so ist: Es wächst. Ich hoffe, ihr findet euch hier zurecht, Feedback gern an mich.

So. Genug gesäuselt. Und Kuchen gibts auch keinen!
Wissta bescheid!

Ich danke euch allen, dass ihr hier lest und hoffe, ihr bleibt mir treu. (Gern dürft ihr auch kommentieren :))

In dieser Woche gibt es jetzt noch ein paar Gewinnspiele. Die Regeln findet ihr hier. Und das erste Gewinnspiel findet ihr da.
Viel Glück!

About The Author

dani

Dani lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin und schreibt seit sieben Jahren fleissig an butterflyfish. Ausserdem fotografiert sie gern, programmiert Webseiten und hat ein Faible für Katzenvideos aller Art.

6 Responses

  1. penny

    Nee, echt? Findste? Kommentierfaul? (Wäre auch ein nettes Tier, das Kommentier, glaube ich). Das tut mir leid! Will ich nich! Wir finden Dich doch so toll. Also schreib ich jetzt mal öfter was, versprochen. Aber gib halt Bescheid, wenn’s nervt!

    Reply
  2. Anne Römer

    Mein erster und wohl einziger Kommentar: Diese Seite ist seit meiner zweiten Schwangerschaft vor vier Jahren täglich die erste, die ich am Computer aufrufe. Das erste Mal bin ich beim Post zu den Still-BHs von Hot Milk dazugestoßen (hab jetzt noch einen). Ist der einzige Blog, der mir seit dem noch nie auf die Nerven ging: Gute Mischung aus persönlich und unpersönlich, interessanten Design- und sonstigen Ideen, angenehm kurze Texte, energische Verfasserin, Realitätsnähe inbegriffen. Und: Meine Kinder wachsen mit, von daher passen die Themen hier immer wie angegossen. Alles jut! Um nicht zu sagen: Perfekt! Großes Lob! So, und jetzt begebe ich mich zurück in die anonymen Leserzahlen.

    Reply
  3. Melanie

    Wow, *5* Jahre – herzlichen Glückwunsch! Und weiter so, bzw. weiter – ob so oder anders! :) Du warst mit ein Grund, warum ich selbst mit dem Bloggen angefangen habe! Weiterhin viel Spaß und Erfolg, auf die nächsten 5 Jahre!

    Reply
  4. Sophie (ne andere, die so lala kochen kann)

    High Five für dich Dani und 5 Jahre Butterflyfish!
    Ich oute mich hiermit als regelmäßige, aber kommentarfaule Leserin, da ich zumeist zwischendurch via Smartphone lese und das Kommentieren mit so einem Ding ungleich schwerer fällt als das Lesen und Bildergucken. ;-)
    Schönes neues Design übrigens!

    Beste Grüße,
    Sophie

    Reply
  5. Anne

    Hallo Dani,
    toller Blog, schöne Bilder, gute Texte und Ideen! Herzlichen Glückwunsch! Ich lese noch nicht so lange mit, aber dein Blog hat inzwischen einen festen Platz in meiner (RSS-)Leseliste gefunden.
    Liebe Grüße, Anne

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.