Ich baue mal wieder die Wohnung um (ich glaube, in den letzten zwei Jahren ist das jetzt das vierte Mal. Wenn das reicht…) und weil ich ja nix kann, ausser mit Papier umgehen, hab ich als Kinderzimmerdeko wieder mal was aus Papier gebastelt. Jetzt kann ich den Kranich auch ohne Anleitung falten :). Interessanterweise wird das Teil von Ana mit Nichtbeachtung gestraft, während unser Nachbarskind (männlich) das Mobile gelobt hat. Hach!

Jetzt fehlt eigentlich nur noch dieser Tisch von Thorsten Franck, gefunden bei Stilsucht:

Und vielleicht sollte ich mich mal an Schmetterlinge machen. Eventuell hält die kleine Chefin davon mehr. :)

About The Author

dani

Dani lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin und schreibt seit sieben Jahren fleissig an butterflyfish. Ausserdem fotografiert sie gern, programmiert Webseiten und hat ein Faible für Katzenvideos aller Art.

One Response

  1. stephani

    wow, das mobile ist toll geworden, ich bin momentan eh sehr angetan von kindersachen in regenbogenfarben (ich hab grad den neuen erzi-katalog vor mir liegen, der trägt da sicher bei…).
    das tischchen hab ich vorhin auch entdeckt, ist es nicht großartig?

    ich wünsch euch ein schönes, langes wochenende!

    gruß, stephani

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.